Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Erdbeertörtchen

Zutaten

Portionen: 6

Tortenboden:

  • 2 Stück Eier
  • 50 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1/2 Stück Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 40 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 3 EL Pinienkerne (grob gehackt)
  • 3 EL Kronenöl Spezial (mit feinem Buttergeschmack)

Erdbeercreme:

  • 250 g Erdbeeren
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 Stück Zitrone (Saft)
  • 50 g Joghurt
  • 4 Blätter Gelatine
  • 200 ml Schlagobers

Erdbeergelee:

  • 100 g Erdbeeren
  • 50 g Staubzucker
  • 2 Blätter Gelatine

Garnitur:

Ausserdem:

  • 6 Stück Tortenformen (á 8 cm Durchmesser und 3 cm Höhe)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Kronenöl Backbuch

Zubereitung

  1. Für die Erdbeertörtchen das Haushaltsblech (30 x 40 cm Grundfläche) zu einem Drittel mit Backpapier auslegen. Backofen auf 190 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

    Mehl und Speisestärke versieben und mit den grob gehackten Pinienkernen vermischen. Eier, Staubzucker, Salz, Vanillezucker und abgeriebene Zitronenschale gut schaumig (mind. 10 Minuten) schlagen. Mehlmischung und KRONENÖL SPEZIAL mit feinem Buttergeschmack unterheben.
  2. Masse glatt auf das Backpapier aufstreichen und ca. 15 Minuten auf unterer Schiene backen. Aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen. Mit einem Tortenförmchen 6 Tortenböden ausstechen und diese jeweils als Boden in die Tortenförmchen legen.

    Für die Creme, Schlagobers schlagen und kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
    Erdbeeren, Zitronensaft und Kristallzucker mit dem Stabmixer fein pürieren. Erdbeersauce und Joghurt glatt rühren. Gelatine gut ausdrücken und mit 50 ml Erdbeermischung warm auflösen. Zurück in die Erdbeerbasis füllen und Schlagobers unterheben. Die Creme auf den Teigboden füllen und glatt streichen. Für 4 Stunden kalt stellen.

    Für das Erdbeergelee die Erdbeeren mit dem Staubzucker fein pürieren. 4 EL mit der gut ausgedrückten Gelatine vermischen und warm auflösen. Zurück in die Erdbeermischung gießen und alles glatt rühren. Je 1 Löffel Erdbeersauce auf der Creme verteilen, glatt streichen und für 1 Stunde kalt stellen.

    Mit einem Messer die Erdbeertörtchen aus den Förmchen lösen, mit Gänseblümchen und geschnittenen Erdbeeren garnieren.

Tipp

Die Erdbeertörtchen bringen den Sommer in Ihre Küche!

  • Anzahl Zugriffe: 72374
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeertörtchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare44

Erdbeertörtchen

  1. kinokel
    kinokel kommentierte am 29.05.2018 um 13:36 Uhr

    Ein tolles, leichtes Frühlingsdessert. Anstelle der Gänseblümchen gab es weiße geraspelte Schokolade und eine Walderdbeere dazu...

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 13.04.2018 um 10:02 Uhr

    Veilchen eignen sich auch zum Verzieren

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 20.05.2017 um 14:04 Uhr

    Ich lege direkt auf die Creme frische geschnittene Erdbeeren und bestreiche diese dann dünn mit Gelee.

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 13.10.2015 um 21:04 Uhr

    Einfach herrlich.

    Antworten
  5. mairimko
    mairimko kommentierte am 30.08.2015 um 10:49 Uhr

    lecker!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeertörtchen