Erdbeersekt

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Erdbeersekt die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und klein schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Zucker vermischen.
  2. Ca. eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen, dann fein pürieren und das gut gekühlte Erdbeermousse in eine Kanne oder Karaffe geben.
  3. Langsam mit Sekt aufgießen. Den Erdbeersekt in Sektgläsern garniert mit Minzblättern und mit Eiswürfeln servieren.

Tipp

Statt Zitronensaft können Sie für den Erdbeersekt auch Limettensaft verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 7079
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Erdbeersekt

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 27.07.2017 um 19:15 Uhr

    wenn keine frischen Erdbeeren zur Verfügung stehen , einfach selbstgemachten Erdbeersirup verwenden

    Antworten
  2. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 12.03.2016 um 11:49 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Es lohnt sich das nachzukochen. Echt lecker.

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 31.12.2015 um 12:42 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 31.12.2015 um 00:56 Uhr

    klingt phantastisch

    Antworten
  5. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 28.12.2015 um 10:47 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeersekt