Erdbeercreme aus dem Thermomix

Anzahl Zugriffe: 9.445

Zutaten

Portionen: 4

  •   100 g Kristallzucker
  • 500 g Erdbeeren
  •   500 g Joghurt
  •   50 ml Erdbeersaft

Zubereitung

  1. Für die Erdbeercreme Erdbeersaft und Zucker aufkochen und auf ein Blech, welches mit Backpapier ausgelegt ist, schütten. Im Backrohr bei 50 Grad etwa drei Stunden trocknen lassen.
  2. Die trockene Masse im Thermomix ganz kurz zerkleinern, bis kleine Krümel entstehen. Erdbeeren putzen, kleinschneiden und pürieren.
  3. Joghurt und Erdbeerpüree nicht ganz durchmischen, das man noch eine Marmorierung hat. In Dessertgläser füllen und mit Erdbeerzucker dekorieren.

Tipp

Statt Zucker kann man auch etwas anderes zum Süßen der Erdbeercreme verwenden. Mit ein paar gehackten Pistazien oder Kokos schmeckt die Creme besonders fein.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeercreme aus dem Thermomix

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Erdbeercreme aus dem Thermomix“

  1. kstreit
    kstreit — 22.6.2021 um 10:58 Uhr

    Das Trocknen des Erdbeer-Zuckersafts finde ich etwas langwierig

  2. evagall
    evagall — 9.5.2019 um 18:13 Uhr

    wird die Masse beim Zerkleinern noch einmal erhitzt? Oder anders gefragt, kann man sie auch in einem normalen Mixer oder Küchenmaschine zerkleinern, wenn man keinen Thermomix besitzt?

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Erdbeercreme aus dem Thermomix