Erdbeer-Apfelmus Roulade

Zutaten

Portionen: 14

  • 6 Stk. Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 100 g Erdbeermarmelade
  • 100 g Apfelmus
  • Staubzucker (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdbeer-Apfelmus Roulade die ganzen Eier mit dem Zucker dick schaumig mixen und das Mehl kurz unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 170° C ca 35 Minuten backen.
  2. Danach das Biskuit auf ein mit Staubzucker bestreutes Küchentuch stürzen und das Backpapier abziehen.
  3. Mit dem Mixer die Erdbeermarmelade und das Apfelmus verrühren und auf dem Biskuit verteilen. Mit Hilfe des Tuches das Biskuit sofort einrollen und die Erdbeer-Apfelmus Roulade mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Die Erdbeer-Apfelmus Roulade ist ein tolle Grundrezept, das je nach Saison variiert werden kann. Im Sommer können Sie beispielsweise noch kleine frische Erdbeerstückchen hinzufügen und die Roulade mit geschlagenem Schlagobers servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 4566
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Erdbeer-Apfelmus Roulade

  1. Koni5099
    Koni5099 kommentierte am 13.03.2020 um 05:57 Uhr

    Muss ich unbedingt mal probieren!

    Antworten
  2. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 18.09.2015 um 23:48 Uhr

    sehr fein

    Antworten
  3. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 05.04.2015 um 15:50 Uhr

    schmeckt fruchtig

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 01.01.2015 um 18:46 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  5. mai83
    mai83 kommentierte am 21.04.2014 um 17:25 Uhr

    Leckere Fülle

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeer-Apfelmus Roulade