Erdäpfeln Wie Nachos

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 Erdäpfel (groß, gekocht, geschält, vom Vortag)
  • 1 Lauchzwiebeln (getrimmt, in Ringe geschnitten)
  • 2 Paradeiser (geschält, entkernt, gewürfelt)
  • 1 Jalapeño (entkernt, in Ringe geschnitten)
  • 1/2 Tasse(n) Sauerrahm (bzw. Crème fraîche, glatt gerührt)
  • Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Chipotle (gemahlen)
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Neugewürz
  • 1 Dose(n) Kidney Bohnen (abgetropft)
  • 150 g Käse (gerieben, z.B. Ziegengouda, Emmentaler, Cheddar, evtl. mehr)
  • Schweineschmalz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. gekochte, geschälte Erdäpfel von gestern, schälen und in dickere Scheibchen schneiden. In Öl auf beiden Seiten kurz anrösten, so dass sie ein kleines bisschen Farbe annehmen. In eine flache Tarteform (mit Schweineschmalz gefettet) ausbreiten, nicht übereinanderlegen. Sauerrahm bzw. Crème fraiche mit Kreuzkümmel, Chipotle, Neugewürz, Pfeffer, Oregano, Salz, Jalapenoscheibchen durchrühren. Abgetropfte Kidney- beziehungsweise Pintobohnen über die Erdäpfeln streuen, Lauchziebeln in Ringen dazwischen streuen, Tomatenwürfelchen drüberstreuen ein kleines bisschen mit Salz würzen - die Ingredienzien nicht dick übereinander schichten sondern eher eben verteilt auf den Erdäpfeln arrangieren, zuletzt das Schmandgemisch drüberlöffeln, mit Käse dick überstreuen. 10 Min., wie Pizza, in den aufgeheizten Herd Form, Gas Stufe 4. Alles sollte schön heiß und der Käse gut verlaufen sein

  • Anzahl Zugriffe: 861
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Erdäpfeln Wie Nachos

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfeln Wie Nachos