Eisspaghetti mit Erdbeer-Bolognese

Anzahl Zugriffe: 16.070

Zutaten

Portionen: 4

  •   700 g Vanilleeis
  • 250 g Erdbeeren
  •   1 EL Zucker
  •   Weiße Schokolade (für Schoko-Flocken)
  •   200 g Schlagobers
  •   1 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung

  1. Für die Eisspaghetti mit Erdbeer-Bolognese die Erdbeeren waschen, putzen, klein schneiden, mit Zucker bestreuen und mit einem Stabmixer pürieren.
  2. Von der weißen Schokolade dünne Röllchen abhobeln.
    Schlagobers schlagen, Vanillezucker dazugeben und auf 4 gekühlte Teller verteilen. Eis kurz antauen lassen. In 4 Portionen teilen. Das Eis durch eine Kartoffelpresse auf das Schlagobers pressen.
  3. Die Erdbeersauce auf den "Spaghetti" verteilen und mit "Schoko-Parmesan" bestreuen.
    Die Eisspaghetti mit Erdbeer-Bolognese mit Erdbeeren verzieren und gleich servieren.

Tipp

Lustig sieht dieses Rezept Eisspaghetti mit Erdbeer-Bolognese auch mit Pistazien-, Schoko- oder Marilleneis aus.

 

 

 

 

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

23 Kommentare „Eisspaghetti mit Erdbeer-Bolognese“

  1. Pesu
    Pesu — 27.1.2020 um 18:25 Uhr

    erfrischender wird dieses Dessert mit frischen Früchten wie Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren ...

  2. marwin
    marwin — 15.7.2022 um 08:36 Uhr

    sehr gute Idee

  3. mai83
    mai83 — 26.7.2015 um 20:11 Uhr

    tolles Dessert

  4. rickerl
    rickerl — 24.7.2015 um 16:04 Uhr

    Lustige idee

  5. luisiana
    luisiana — 23.7.2015 um 23:29 Uhr

    sehr verlockend

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Eisspaghetti mit Erdbeer-Bolognese