Eingelegte Joghurtbällchen

Zutaten

Portionen: 3

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die eingelegten Joghurtbällchen das Joghurt mit dem Salz glatt rühren dann in eine Schüssel mit Siebeinsatz und einem Küchentuch füllen und für zwei Tage in den Kühlschrank stellen.
  2. Nach den 2 Tagen evt. noch fest ausdrücken. Bällchen formen und wieder in den Kühlschrank für 4 Std. stellen. Danach mit den Gewürzen und geschnittener Knoblauch, Chili mit dem Öl in Gläser schichten.
  3. Gut verschließen und kühl stellen. Haltbar und für den Jausentisch ein Hingucker.

Tipp

Das Öl von den eingelegten Joghurtbällchen kann man wieder verwenden für Salat oder auch zum Kochen.

  • Anzahl Zugriffe: 6139
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eingelegte Joghurtbällchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Eingelegte Joghurtbällchen

  1. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 27.02.2021 um 17:47 Uhr

    sehr köstlich

    Antworten
  2. Helga7 Karl
    Helga7 Karl kommentierte am 03.07.2020 um 12:01 Uhr

    Kann man statt Joghurt Frischkäse nehmen?

    Antworten
  3. nonchalance
    nonchalance kommentierte am 10.05.2017 um 21:32 Uhr

    6 Monate hatte ich ein Glas gelagert und schmeckt immer noch vorzüglich

    Antworten
  4. solo
    solo kommentierte am 06.05.2017 um 20:47 Uhr

    Eine gute Idee. Wie lange sind die haltbar?

    Antworten
  5. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 28.12.2016 um 11:33 Uhr

    lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen