Einfache Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 60 g Butter
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 EL Mehl (glattes)
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 250 ml Wasser (kalt)

Für die Paradeisersauce in einer Pfanne Butter aufschäumen, Mehl und Paradeismark zufügen, durchrühren, mit kaltem Wasser aufgießen.

Die Sauce aufkochen lassen, mit Salz und Zucker abschmecken.

Tipp

Die Paradeisersauce kann man portionsweise einfrieren. So hat man immer bei Bedarf eine parat.

Was denken Sie über das Rezept?
5 5 6

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Einfache Paradeisersauce

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 25.08.2017 um 15:34 Uhr

    Wenn ich das ganze Wasser zur Mehlschitze geben würde, gäbe das Klumpen in der Soße. Also langsam unterr Rühren zugeben.

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 01.12.2016 um 23:22 Uhr

    Verwenden Sie das Tomatenmark aus der Tube?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche