Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Eiersalat

Zubereitung

  1. Für den Eiersalat die Eier halbieren und in Spalten schneiden.Die Ananas in kleine Würfel schneiden und alles in eine Schüssel geben.
  2. Für das Dressing die Mayonnaise mit dem Schlagobers und den Gewürzen verrühren und mit den Saucen pikant abschmecken. Über den Salat geben und vorsichtig unterheben. Den Eiersalat im Kühlschrank etwas ziehen lassen.

Tipp

Ein wunderbares Eiersalat Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 17012
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare20

Eiersalat

  1. Andy500
    Andy500 kommentierte am 22.09.2017 um 10:26 Uhr

    Gar nicht schlecht...

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 21.09.2016 um 13:36 Uhr

    WAS KANN MAN STATT ANANAS NEHMEN ? ODER GANZ WEGLASSE ? GEHT DAS ?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 22.09.2016 um 10:08 Uhr

      Liebe eva-maria2511, Sie können die Ananas z.B. durch einen Apfel ersetzen. Natürlich können Sie diese aber auch weglassen. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  3. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 30.01.2016 um 06:40 Uhr

    kann ich mir sehr gut vorstellen .. sind pikant , und süsslich durch die Ananas ... scharf durch die aromatisierte Mayonnaise ..Danke für das Rezept

    Antworten
  4. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 20.12.2015 um 20:10 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eiersalat