Eiernockerln mit Zucchini

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Portion(en) Nockerln oder Spätzle (Reste vom Vortag)
  • 1/2 Zucchini
  • 2 Bio-Eier
  • 1 TL Butter
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Schnittlauchröllchen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Eiernockerln mit Zucchini den Zucchino in kleine Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne aufschäumen, die Zucchini kurz andünsten, die Nockerln oder Spätzle dazugeben und kurz anbraten.
  2. Eier mit Salz und Pfeffer versprudeln und dazugeben. Unter Rühren stocken lassen. Die Eiernockerln mit Zucchini auf einem vorgewärmten Teller anrichten und mit den Schnittlauchröllchen bestreuen.

Tipp

Zu den Eiernockerln mit Zucchini passt Salat nach Geschmack. Schnelle Resteverwertung alternativ auch mit anderem Gemüse, je nachdem was der Kühlschrank hergibt!

  • Anzahl Zugriffe: 6235
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare20

Eiernockerln mit Zucchini

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 07.02.2016 um 21:37 Uhr

    Knoblauch zum Zucchino bringt Geschmack.

    Antworten
  2. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 20.12.2015 um 18:08 Uhr

    toll

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 27.09.2015 um 00:24 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 04.08.2015 um 00:05 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. emmagoldie
    emmagoldie kommentierte am 14.07.2015 um 19:04 Uhr

    super lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eiernockerln mit Zucchini