Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Eierlikör-Gelee

Zutaten

Portionen: 6

Gelee:

  • 6 Blatt Gelatine (weiss)
  • 300 ml Milch
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 200 ml Eierlikör

Sosse:

  • 50 g Schoko (geraspelt)
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 Teelöffel Instant-Espresso-Kaffee
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch und Vanillezucker erhitzen. Ausgedrückte Gelatine in der heissen Milch verflüssigen und mit Eierlikör durchrühren. Eierlikör-Milch in eine geben gießen und eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen.
  2. Für die Soße: Schokoladenraspel und Schlagobers unter Rühren erhitzen, bis sich die Schoko aufgelöst hat. Flüssige Schokoladensahne mit dem Kaffeepulver durchrühren und auskühlen.
  3. Das Gelee am Formrand mit einem spitzen Küchenmesser lösen. Die geben kurz in heisses Wasser halten und das Gelee auf einen Teller stürzen.
  4. Mit Schokoladenraspeln überstreuen und mit der Soße zu Tisch bringen.
  5. Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

  • Anzahl Zugriffe: 1257
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Eierlikör-Gelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen