Curry mit Fleisch und Erdnüssen

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Schweinefleisch
  • 1 TL 5 Gewürze-Pulver
  • 3 EL Sojasauce
  • 100 g Erdnusskerne
  • 3 Karotten
  • 1 Stange(n) Lauch
  • 1 Paprikaschoten (rot)
  • 1 Paprikaschoten (gelb)
  • 1 Paprikaschoten (grün)
  • 6 EL Erdnussöl
  • 1 EL Currypulver
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 ml Gemüsesuppe
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Curry mit Fleisch und Erdnüssen Fleisch in Streifen schneiden und mit Sojasoße und 5-Gewürze-Pulver in einer Schüssel mindestens 10 Minuten marinieren.
  2. Inzwischen Erdnüsse hacken, Gemüse in Stücke schneiden. 3 EL Öl im Wok erhitzen und Fleisch 2 Minuten scharf anbraten. Herausnehmen.
  3. Restliches Öl in die Pfanne geben und Gemüse unter rühren darin anbraten. Mit Currypulver, Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Suppe angießen, Fleisch hineingeben.
  4. Erdnüsse zugeben und aufkochen lassen. Das Curry mit Fleisch und Erdnüssen abschmecken.

Tipp

Das Curry mit Fleisch und Erdnüssen mit Reis servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 796
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Curry mit Fleisch und Erdnüssen

  1. Thekla
    Thekla kommentierte am 30.07.2014 um 20:51 Uhr

    klingt gut , werde ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Curry mit Fleisch und Erdnüssen