Cupcakes mit Himbeeren

Zutaten

Portionen: 12

  • 12 Stk. Himbeeren
  • 1/2 Tafel(n) Zartbitterschokolade

Für den Teig:

  • 260 g Mehl
  • 180 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 ml Öl
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 280 ml Milch

Für das Topping:

  • 100 g Butter (weich)
  • 100 g Staubzucker
  • 175 g Frischkäse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Cupcakes alle Zutaten für den Teig in eine große Schüssel geben und einige Minuten gut Miteinander verrühren.
  2. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen und Muffinförmchen in das Blech geben und am besten mit einem Schöpfer den Teig in die Förmchen füllen. Ca. 25 Minuten backen bis der Teig gold braun ist.
  3. Mit einem Holzstäbchen prüfen ob die Muffins fertig sind. Für das Topping Die weiche Butter, mit dem Frischkäse vermengen und nach und nach Zucker hinzufügen, bis das Topping süß genug ist. Für mindestens eine halbe Stund kalt stellen.
  4. Das Topping mit einem Buttermesser auf die Cupcakes streichen und ein paar Kerben hinein machen, damit später die Schokolade daran herunter laufen kann.
  5. Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und auf dem Cupcakes verteilen. Eine Himbeere in die noch flüssige Schokolade drücken und die Cupcakes nochmals für einige Minuten kalt stellen.

Tipp

Für dieses Rezept benötigt man ein Muffinblech, da der Teig sehr flüssig ist. Falls man keines hat, sollte man das Öl durch Butter ersetzen.

Wer möchte kann das Topping auch auf die Cupcakes spritzen.

  • Anzahl Zugriffe: 1477
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Cupcakes mit Himbeeren

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Cupcakes mit Himbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cupcakes mit Himbeeren