Crème Brûlée light

Für die Crème Brûlée light alle Zutaten verrühren, durch ein Sieb passieren und in Teller oder Souffléformen füllen.Mit Klarsichtfolie abdecken und

Zutaten

Portionen: 2

  • 170 g Vollmilch
  • 30 g Zucker
  • 30 g Orangensaft
  • 1 Ei
  • Mark einer 1/4 Vanilleschote
  • Brauner Zucker zum Bestreuen
  • Pfefferminzblatt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Crème Brûlée light alle Zutaten verrühren, durch ein Sieb passieren und in Teller oder Souffléformen füllen.
  2. Mit Klarsichtfolie abdecken und im Rohr bei 100°C ca. 40 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.
  3. Die Crème Brûlée light mit braunem Zucker bestreuen, wenn vorhanden mit einem Flämmer oder starker Oberhitze gratinieren.
  4. Die Crème Brûlée light mit einem Pfefferminzblatt garnieren.

Tipp

Zur Crème Brûlée light passen gut marinierte Orangen.

  • Anzahl Zugriffe: 29199
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Crème Brûlée light

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Crème Brûlée light

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 20.05.2015 um 11:19 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 14.12.2015 um 10:53 Uhr

    LECKER

    Antworten
  3. Sofiac
    Sofiac kommentierte am 11.10.2015 um 22:05 Uhr

    lecker!!!

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 19.03.2015 um 15:21 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. gittili
    gittili kommentierte am 16.01.2015 um 23:03 Uhr

    nachahmenswert

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Crème Brûlée light