Couscoussalat

Zutaten

Portionen: 4

optional:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Couscoussalat zunächst den Couscous in eine Schüssel geben. Die Jungzwiebelringe mit dem Couscous vermischen und leicht durchkneten, damit der Couscous das Zwiebelaroma aufnimmt. Das heiße Wasser hinzufügen und 20 Minuten quellen lassen.

Aus Petersilie, Zitronensaft und Olivenöl eine Marinade anrühren. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken und gut mit dem Couscous vermischen.

Den Paradeiser würfeln und unter den Couscoussalat rühren.

Tipp

Der Couscoussalat kann mit zusätzlichem Gemüse nach Wahl verfeinert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1675
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Couscoussalat

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Couscoussalat

Kommentare1

Couscoussalat

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 16.10.2017 um 17:17 Uhr

    Würde noch einen Paprika dazu schneiden.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Couscoussalat