Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Chili con Carne mit Lammfleisch

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Ausgelöste Lammschulter
  • 1 Prise Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 2 Kapseln Kardamon
  • 1 Sternanis
  • 2 Prise Chili (Flocken)
  • 1 Prise Szechuanpfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 500 ml Gemüse- oder evtl. Lammfond
  • 4 EL Ajwar
  • 200 g Erdäpfeln (vorwiegend festkochend)
  • 250 g Kidneybohnen (Konserve)
  • 4 Paprikas (verschiedene F
  • 6 EL Rotweinessig
  • Salz
  • 2 Prise Oregano (gerebelt)
  • 2 Prise Gerebelter Koriander
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:
  2. (circa 45 min):
  3. Fleisch abgekühlt abschwemmen, trocken reiben und in kleine Würfel zerteilen.
  4. Zimtstange, Kardamonkapseln, Kreuzkümmel, Sternanis, Szechuan- Pfeffer und Chiliflocken im Mörser zerstoßen, über das Fleisch Form und alles zusammen mit dem Öl einmarinieren.
  5. Das Fleisch mit den Gewürzen herzhaft anbraten, Aiwar dazugeben und mit der klare Suppe aufgiessen, circa 35 Min. dünsten.
  6. Geputzte und entkernte Paprikas in Würfel zerteilen, ebenso die abgeschälten Erdäpfeln, alles zusammen zum Fleisch Form und al dente gardünsten, die abgetropften Bohnen dazugeben, kurz auf kleiner Flamme sieden. Anschließend mit Koriander, Essig, Oregano, Zucker und vielleicht Knoblauch würzig nachwürzen.

  • Anzahl Zugriffe: 1140
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Chili con Carne mit Lammfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chili con Carne mit Lammfleisch