Chili-Brokkoli

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Brokkoli; (400 - 600g im
  • Geputzten Zustand)
  • 2 Knoblauchzehe (eventuell mehr)
  • 1 Chilischote (groß)
  • 2 EL Olivenöl (eventuell mehr)
  • 100 g Gouda (gerieben)
  • 2 EL Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Brokkoli in Rosen und den Stiel in Scheibchen schneiden und abspülen. In
  2. kochend heissem Salzwasser 3 bis 5 min blanchieren. Die Knoblauchzehen von der Schale befreien und fein würfeln, die Chilischote halbieren, die Kerne entfernen und in Streifchen
  3. schneiden.
  4. Das Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, den Knoblauch und Chili kurz anbraten, die Pinienkerne dazugeben, leicht anbräunen, den Brokkoli dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit dem geriebenen Gouda überstreuen. Einen Deckel auf die Bratpfanne geben und den Käse gut zerrinnen lassen.
  5. Wer mehr Zeit hat, kann ebenfalls den Brokkoli in eine Gratinform Form und 10 min bei hoher Hitze im Backrohr überbacken, schmeckt knuspriger und sieht schöner aus.
  6. Schmeckt mir ohne alles zusammen, geröstetes Brot schmeckt mir aber ebenso gut dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 768
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Chili-Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chili-Brokkoli