Chicoréesalat mit Krabben I

Zutaten

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 500 g Chicorée
  • 200 g Tiefseekrabben
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Glas Majo (250 g, 80 %)
  • 3 EL Sauerrahm
  • 1 Bund Dille
  • Zitrone (unbehandelt, abgeriebene Schale davon)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Chicorée reinigen, halbieren, den bitteren Stiel aus der Mitte entfernen. Chicorée in 1 cm dicke Scheibchen schneiden.
  2. 2. Chicorée in einer Backschüssel mit Pfeffer, Salz, Krabben und 2 El. Saft einer Zitrone vermengen.
  3. 3. Majo mit der sauren Schlagobers und dem übrigen Saft einer Zitrone durchrühren.
  4. 4. Dill hacken und mit der Zitronenschale unter die Majo rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Blattsalat geben. Dazu passt Baguette.
  5. Als Menüvorschlag:
  6. Entrée: Chicoréesalat mit Krabben
  7. Hauptspeise: Pytt i Panna
  8. Nachspeise: Holunderbeersuppe mit Griessklösschen
  9. 15 min

  • Anzahl Zugriffe: 793
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Chicoréesalat mit Krabben I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chicoréesalat mit Krabben I