Chicorée gratiniert

Zutaten

Portionen: 4

  • 450 g Chicorée
  • Cayennepfeffer
  • Butter
  • Zucker
  • 0,5 Zitrone (Saft)
  • 130 g Schinken
  • 70 g Emmentaler (gerieben)
  • Butter (zum Beträufeln)
  • Butter (für die Form)
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zur Herstellung des Chicorée gratiniert muss man zuerst vom Chicorée den Strunk herausschneiden und in eine tiefe Pfanne legen. Butter, Salz, Cayennepfeffer, Zucker und Zitronensaft dazugeben und mit Wasser aufgießen. Alles zugedeckt weich dünsten, dann aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.
  2. Den Schinken in feine Streifen schneiden. Chicorée in eine mit Butter bestrichene und mit Brösel ausgestreute Auflaufform legen, mit Schinkenstreifen und geriebenen Emmentaler bestreuen und mit Butter besträufeln.
  3. Im vorgeheizten Backrohr den Chicorée gratiniert bei 190 Grad Umluft so lange überbacken, bis der Käse leicht gebräunt ist.

Tipp

Chicorée gratiniert ist eine leichte Hauptspeise für den kleinen Hunger, kann aber auch als Vorspeise gereicht werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2974
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Chicorée gratiniert

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Chicorée gratiniert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chicorée gratiniert