Caesars Burger

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Parmesan
  • 5 EL Mayonnaise
  • 1 EL Creme fraiche
  • 1 TL Balsamicocreme
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker (nach Geschmack)
  • 1 Sardellenfilets
  • 4 Hühnerschnitzel (ca. 150 g)
  • etwas Butter (zum Anbraten)
  • 4 Blatt Römersalat
  • 4 Scheibe(n) Tomate
  • 2 EL Walnüsse (gehackt)
  • 4 Ciabattaweckerln
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Caesars Burger zuerst die Sauce vorbereiten. Die Hälfte des Parmesan in Späne hobeln, die andere Hälfte fein reiben.
  2. Die Mayonnaise, Creme fraiche, Balsamicocreme, den geriebeben Parmesan und das sehr fein geschnittenen Sardellenfilet gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  3. Die Hühnerschnitzel in etwas Butter anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Ciabatta aufschneiden, die Salatblätter waschen.
  5. Aufbau: Unterteil Ciabatta, Sauce, Salat, Hühnerschnitzel, Tomate, Sauce, Nüsse, Parmesanspäne und Oberteil Ciabatta.
  6. Den Caesars Burger servieren.

Tipp

Zum Caesars Burger passen ganz toll Süßkartoffel-Chips.

  • Anzahl Zugriffe: 4166
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Caesars Burger

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Caesars Burger

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Caesars Burger