Burgunder Sauce

Zutaten

Portionen: 1

  • 2 EL Butter
  • 250 g Champignons
  • 2 EL Mehl
  • 400 ml Burgunder Rotwein
  • 1 Grosse Prise getrockneter Thymian
  • 1 Lorbeergewürz
  • 5 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schwammerln in der Butter bei geschlossenem Deckel 7 min bei 600 weichdünsten.
  2. Das Mehl hineinrühren und 1-2 Min. bei 300 W anschwitzen.
  3. Langsam den Wein zufügen und glatt rühren. Thymian und Lorbeergewürz zufügen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  4. Bei 300 W weiterkochen, bis die Sauce dicklich wird. Das dauert zirka 10-12 Min. Dabei 3-4 mal umrühren.
  5. Schlagobers zufügen und nochmal 2-3 Min. bei 300 W erhitzen.
  6. Wer eine glatte Sauce wünscht, passiert das gesamte durch eine Sieb.
  7. Ergibt etwa 600 ml
  8. Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

  • Anzahl Zugriffe: 1169
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Burgunder Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen