Bunter Tomatensalat mit Liebstöckel und Hanf

Dieser Paradeisersalat ist der absolute Sommer-Hit. Auch als Beilage zu Gegrilltem!

Zutaten

Portionen: 2

  • 8 Tomaten (verschiedene Raritäten-Sorten)
  • 1 Zwiebel (rot)
  • 3 Stange(n) Liebstöckel
  • 3 EL Hanfsamen (ungeschält)
  • 3 EL Hanföl
  • 1 EL Himbeeressig
  • Salz
  • Pfeffer (bunt, frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Liebstöckel abbrausen, trocken tupfen und fein schneiden. Die Hanfsamen in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften.
  2. Die Tomatenscheiben in einem tiefen Teller auflegen und mit Zwiebel, Liebstöckel und Hanfsamen bestreuen. Mit etwas Hanföl und Himbeeressig beträufeln und mit Salz und Pfeffer
    würzen.

Tipp

Alternativ können Sie statt den Hanfsamen auch Sonnenblumenkerne verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 4675
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bunter Tomatensalat mit Liebstöckel und Hanf

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Bunter Tomatensalat mit Liebstöckel und Hanf

  1. marwin
    marwin kommentierte am 20.07.2021 um 09:54 Uhr

    ideal zum grillen oder als leichtes Mittagsessen in der warmen Jahreszeit

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen