Bunte Jausenbox

Zutaten

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die bunte Jausenbox die Dinkelbrotscheiben je auf einer Seite mit dem Frischkäse bestreichen, mit Schinken und Gouda belegen, zweite Scheibe mit der bestrichenen Seite darauf setzen.
  2. Galia-Melone in mundgerechte Stücke schneiden und mit Himbeeren und Stachelbeeren vermischen, in ein kleines verschließbares Gefäß geben.
  3. Gurke waschen und in Scheiben schneiden, in das Salatblatt setzen. Zwei Snackpaprika in die Jausenbox mit einpacken.

Tipp

Tiefgekühlte Beeren (am besten natürlich im Sommer selbst im Garten geerntet) halten die ganze Jausenbox bis zum Genuß wunderbar kühl und frisch, sind bis zum Verzehr selbst aber sicherlich schon aufgetaut!

  • Anzahl Zugriffe: 1821
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bunte Jausenbox

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bunte Jausenbox

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen