Brown-Butter-Ribisel-Kastenkuchen

Zutaten

Portionen: 1

  • 150 g Butter
  • 4-5 EL Haselnusskerne
  • 250 g Ribisel
  • Butter (für die Form)
  • 100 g Mehl
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • Salz
  • 80 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 2 Eier
  • 125 g Zucker (braun)
  • 1 TL Vanilleessenz
  • 40 g Haselnusskerne (gehobelt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Brown-Butter-Ribisel-Kastenkuchen zunächst die Butter in einer Kasserolle erhitzen und bräunen, anschließend beiseite stellen und abkühlen lassen. Die Haselnusskerne halbieren und in einer Pfanne duftend rösten. Die Ribisel waschen, abstreifen und abtropfen lassen.
  2. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine kleine Kastenform (25 cm lang) mit Butter fetten.
  3. In einer Schüssel Mehl, Stärke, Backpulver, 1 Prise Salz und die gemahlenen Haselnüsse vermischen. Die Eier mit dem Zucker und der Vanilleessenz cremig rühren. Die abgekühlte braune Butter unterrühren. Die Mehlmischung mit den gerösteten Haselnüssen untermengen und alles zu einem glatten Teig verrühren. Vier Fünftel der Ribisel untermengen und den Teig in die vorbereitete Form füllen. Mit den gehobelten Haselnüssen und den restlichen Ribisel bestreuen und den Kuchen im Ofen 35-40 Minuten backen (Stäbcenprobe machen!).
  4. Herausnehmen, den Brown-Butter-Ribisel-Kastenkuchen aus der Form stürzen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, auf eine Platte geben und in Stücke geschnitten servieren.

Tipp

Brown-Butter-Ribisel-Kastenkuchen vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Eine Frage an unsere User:
Wie könnte man diesen Kuchen Ihrer Meinung nach noch verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 3331
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brown-Butter-Ribisel-Kastenkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Brown-Butter-Ribisel-Kastenkuchen

  1. grube
    grube kommentierte am 23.07.2018 um 08:25 Uhr

    mit viel Zitronensaft oder anderen Früchten; z.B Heidelbeeren

    Antworten
  2. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 20.07.2018 um 17:45 Uhr

    mit schokoladeglasur

    Antworten
  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 20.07.2018 um 15:12 Uhr

    Mit einer Nuss- Schneehaube obendrauf

    Antworten
  4. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 02.11.2019 um 07:59 Uhr

    Wie könnte man diesen Kuchen Ihrer Meinung nach noch verfeinern? weisse Schokodrops unter den Teig heben

    Antworten
  5. hoebi82
    hoebi82 kommentierte am 28.06.2019 um 10:10 Uhr

    Mit Walnussstückchen verzieren

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brown-Butter-Ribisel-Kastenkuchen