Brotauflauf mit Äpfeln

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Äpfel abschälen, entkernen, in Schnitze teilen. Mit Saft einer Zitrone, 4 El Zucker und 8 El Wasser 3 bis 4 min andünsten. In der Zwischenzeit Weissbrot möglichst dünn schneiden und im Herd trockenrösten. Eine feuerfeste Form mit Fett fein auspinseln. In ein wenig Fett Nüsse mit 1 El Zucker braun anrösten. Zitronenschale hinzufügen. Jetzt Äpfel mit gerösteten Nüssen und Weissbrot mischen und in die Form befüllen. Eier mit Crème fraîche, Milch, Vanillezucker mixen und drüber gleichmäßig verteilen, Butterflöcken drauflegen. Im Herd bei 200 °C in etwa 25 min überbacken. Dazu: Kompott bzw. Vanillesauce.
  2. Zeit: 1 Stunde (davon Gratinierzeit 25 min)

  • Anzahl Zugriffe: 912
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Brotauflauf mit Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brotauflauf mit Äpfeln