Brombeergelee extra fruchtig

Zutaten

Portionen: 6

  • 1500 g Kochäpfel
  • 3000 g Brombeeren (sehr reife)
  • 2 Stk. Zitrone (Saft)
  • 5 Tasse(n) Zucker
  • 1 Tasse(n) Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Brombeergelee die Kochäpfel waschen, schälen und entkernen. Dann mit einer Tasse Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Aufkochen und bei geringerer Temperatur noch 30 Minuten kochen.
  2. Die Brombeeren dazugeben und nochmals aufkochen und weiter 30 Minuten köcheln lassen, bis Äpfel und Brombeeren sehr matschig sind (eventuelle noch etwas Wasser zugeben).
  3. Nun die Masse durch ein Tuch tropfen lassen und den Saft auffangen (am besten über Nacht, mind. 12 Stunden). Den Saft abmessen und für je 1 Tasse saft 1/2 Tasse Zucker bemessen.
  4. Die Zitronen auspressen und den Saft der zitrone mit dem Zucker erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Den Brombeersaft zugeben und zusammen noch 15 Minuten kochen lassen.
  5. Das Gelee noch heiß sofort in saubere Gläser füllen und fest verschließen.

Tipp

Das Brombeergelee kann beliebig aufs Brot, in Torten und Kuchen, sowie mit Joghurt oder Cremen genossen werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1610
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brombeergelee extra fruchtig

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Brombeergelee extra fruchtig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brombeergelee extra fruchtig