Brokkoli-Pie

Zutaten

Portionen: 1

Für den Mürbteig:

  • 200 g Mehl
  • Salz
  • 125 g Butter
  • 1 EL Wasser (eventuell das Doppelte, je nach Bedarf)
  • 1 Ei
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Brokkoli-Pie zuerst den Mürbteig zubereiten. Dazu die Ingredienzien schnell verkneten und etwa 1 Stunde eingepackt im Kühlkasten ruhen lassen, danach auswalzen.
  2. Brokkoli und Karfiol in Röschen durchschneiden und spülen. Nun in Salzwasser kurz aufkochen lassen. Die Zwiebel würfeln.
  3. Mit dem Teig eine flache Form auslegen. Die Röschen, den aufgetauten Spinat und die Zwiebeln darauflegen. Crème fraîche mit den Eiern mischen und mit Salz verfeinern. Die Eiermasse zu dem Brokkoli und dem Karfiol geben, mit Parmesan überstreuen und Butterflöckchen obenauf setzen.
  4. Die Brokkoli-Pie bei 175° C Grad ca. eine halbe Stunde im Backofen backen.
  5.  

Tipp

Zu der Brokkoli-Pie passt sehr gut Vogerlsalat.

  • Anzahl Zugriffe: 21272
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brokkoli-Pie

Ähnliche Rezepte

Kommentare37

Brokkoli-Pie

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 18.04.2016 um 21:50 Uhr

    mit frischen Spinat auch sehr gut

    Antworten
  2. isa.stadelmann
    isa.stadelmann kommentierte am 22.02.2016 um 14:47 Uhr

    köstlich - nur zu empfehlen

    Antworten
  3. kstreit
    kstreit kommentierte am 14.12.2015 um 19:46 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. anni0705
    anni0705 kommentierte am 25.11.2015 um 07:59 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 21.10.2015 um 21:56 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brokkoli-Pie