Bohnen-Bananen-Salat

Zutaten

Portionen: 4

Dressing:

  • 0.5 Mangofrucht (klein)
  • 0.5 Papaya (klein)
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Weizenkeimöl
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Currypulver
  • Ingwer (gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:
  2. Bohnen 8 Stunden lang in kaltem Wasser einweichen und in dem mit Salz gewürzten Einweichwasser aufwallen lassen. Etwa 70 Min. gardünsten. Die abgetropften Bohnen kurz mit kaltem Wasser begießen und abrinnen.
  3. Bananen abschälen, in Scheibchen schneiden, mit Saft einer Zitrone beträufeln und vorsichtig mit den Bohnen mischen.
  4. Mango und Papaya abschälen, entkernen, mit Saft einer Zitrone zermusen, Öl unterziehen und mit Pfeffer, Salz, Zucker, Curry und Ingwer scharf nachwürzen. Das Dressing auf Teller gleichmäßig verteilen, mit dem Löffelrücken verstreichen, Bohnen und Bananen darauf anrichten und mit Papayascheiben garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 872
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bohnen-Bananen-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bohnen-Bananen-Salat