Bogenschützentorte

Zutaten

Portionen: 1

Für den Teig:

  • 4 Eier
  • 180 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 125 ml Rapsöl
  • 150 ml Orangenlimonade
  • 250 g Weizenmehl
  • 3 TL Backpulver

Sonstiges:

  • 1 Marzipandecke
  • 200 g Fondant
  • Lebensmittelfarbe (in rot, blau, gelb und schwarz)
  • Kakaopulver (zum Bestäuben)
  • Orangenmarmelade (zum Bestreichen)
  • Zahnstocher
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bogenschützentorte erst den Teig zubereiten. Dafür die Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl und Orangenlimonade unterrühren.
  2. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, über die Creme sieben und unterheben. Den Teig in eine vorbereitete Springform füllen und bei 180 °C ca. 35 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).
  3. Den gebackenen Kuchen aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Die Orangenmarmelade durch ein Sieb streichen und auf den abgekühlten Kuchen streichen.
  4. Dann die Marzipandecke darüberlegen und glatt feststreichen. Von dem Fomdat einen kleinen Teil abnehmen und einen Kreis mit ca. 14 cm Durchmesser daraus ausrollen.
  5. Diesen auf die Torte legen und festdrücken. Einen kleineren Teil des Fondant dann schwart einfärben und einen etwas kleinerenkreis daraus ausrollen.
  6. Diesen dann so auf den weißen Kreis legen, dass ein Rand übersteht. Weiter dann mit einem blauen und roten Kreis. In der Mitte dann ein kleiner gelber Kreis.
  7. Aus rot eingefärbtem Fondat, sowie aus Blauem Fondat dann jeweils einen Bogenschützen mit Hilfe einer Schablone ausschneiden und diese neben die Kreise festdrücken.
  8. Die Zahnstocher in die Schießscheibe und je einen als Pfeil bei den Bogenschützen einstechen.

Tipp

Die Bogenschützentorte kann beliebig anderweitig dekoriert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1350
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bogenschützentorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bogenschützentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bogenschützentorte