Blutorangen-Karottencremesuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Blutorangen-Karottencremesuppe zunächst Zwiebel und Knoblauch grob hacken, die Karotten und Kartoffeln schälen und würfeln.
  2. Den Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl dünsten, das Ingwerpulver einrühren und mit dem Saft einer Blutorange ablöschen. Mit der Suppe aufgießen, die Karotten- und Kartoffelstücke zugeben und köcheln lassen bis diese gar sind.
  3. Die Blutorangen-Karottencremesuppe mit einem Stabmixer pürieren, mit dem Sauerrahm, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Tipp

Zur Blutorangen-Karottencremesuppe passen Backerbsen oder Croûtons.

  • Anzahl Zugriffe: 3048
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Blutorangen-Karottencremesuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Blutorangen-Karottencremesuppe

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 18.02.2016 um 22:55 Uhr

    Ich habe auf den Rahm vergessen, die Suppe wird trotzdem schön mollig durch die Erdäpfel und schmeckt sehr gut, süß-säuerlich mit einem Pfiff scharf.

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 18.01.2016 um 22:08 Uhr

    Eine Prise Galgant bringt guten Geschmack.

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 14.12.2015 um 09:44 Uhr

    super

    Antworten
  4. Renate51
    Renate51 kommentierte am 31.10.2015 um 07:51 Uhr

    probier ich

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 31.08.2015 um 11:57 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Blutorangen-Karottencremesuppe