Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Blutcocktail für Partyvampire

Zutaten

Portionen: 2

  • 70 g Rote Rüben
  • 70 g Äpfel
  • 70 g Karotten
  • 1 TL Distelöl
  • 1 EL Ahornsirup
  • 500 ml Saft (roter, z.B. Granatapfel, Johannisbeere, Preiselbeere, Cranberry)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Blutcocktail die roten Rüben schälen, Karotten und Äpfel waschen und ausschneiden.
  2. Früchte klein schneiden und zusammen mit den anderen Zutaten in einen Mixer geben.
  3. So lange auf höchster Stufe mixen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Den Blutcocktail in Gläser füllen und mit Strohhalmen servieren.

Tipp

Das Distelöl gebe ich ich den Blutcocktail, damit auch die fettlöslichen Vitamine aufgenommen werden.

  • Anzahl Zugriffe: 4815
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Blutcocktail für Partyvampire

  1. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 17.10.2015 um 21:38 Uhr

    Eine tolle Mischung!

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 05.06.2015 um 08:45 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
  3. Sithis Lorkhan
    Sithis Lorkhan kommentierte am 02.11.2014 um 13:25 Uhr

    Sehr gesunder drink

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Blutcocktail für Partyvampire