Blitzschneller Nudelsalat

Zutaten

Portionen: 2

  • 250 g Spiralennudeln
  • 500 g Erbsen (tiefgefroren)
  • 6 EL Salatmayonnaise
  • 4 EL Sauerrahm
  • 1 Bund Dille (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Blitzschnellen Nudelsalat die Nudeln weiche kochen und die letzte Minute die Erbsen beifügen. Abseihen und abtropfen lassen.
  2. Die Nudeln und Erbsen nun mit Mayonnaise, Rahm und gehackter Dille verrühren und den Blitzschnellen Nudelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Blitzschneller Nudelsalat schmeckt auch mit Vollkorn-Nudeln!

  • Anzahl Zugriffe: 2638
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Blitzschneller Nudelsalat

  1. Gast kommentierte am 09.06.2019 um 06:28 Uhr

    auch perfekt geeignet zur resteverwertung! man kann jedes gemüse nehmen, das man im kühlschrank hat, nur würde ich es am besten gegart verwendet, da bei rohem knackigen gemüse der kontrast zu den weichen nudeln zu groß wäre.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Blitzschneller Nudelsalat