Biskuitroulade

Zutaten

Portionen: 12

  • 5 Stk. Eier
  • 150 g Zucker
  • 120 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • Marmelade (zum Bestreichen)

Zubereitung

  1. Für die Biskuitroulade Zucker und Eier schaumig rühren. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver unterheben.
  2. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech leeren und bei 180 °C ca. 12 Minuten backen. Anschließend umstürzen und das Backpapier abziehen.
  3. Noch warm mit Marillenmarmelade bestreichen und einrollen. Die Biskuitroulade auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Diese Biskuitroulade kann man mit jeder beliebigen Marmelade bestreichen.

  • Anzahl Zugriffe: 5243
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Biskuitroulade

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 22.04.2015 um 09:23 Uhr

    lecker

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Biskuitroulade