Birnen-Joghurt-Torte

Zutaten

Portionen: 1

  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanillezucker
  • 80 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 9 Blatt Gelatine (weiss)
  • 900 g Vollmilchjoghurt
  • 3 Limetten
  • 1 Becher (850 ml) Birnen
  • 400 g Schlagobers
  • 1 Glas (370g) Preiselbeeren im Saft
  • Pergamentpapier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier trennen, Eiklar, 50g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz steif aufschlagen, Eidotter und Nüsse unterziehen. In eine am Boden mit Pergamtenpapier ausgelegte Tortenspringform (26 cm) befüllen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd : 175 °C ) (Gas : Stufe 2) 20 Min. backen. Gelatine einweichen. Joghurt und restlichen Zucker bis auf 1 El.
  2. durchrühren. Limettenschalen abraspeln. Mit der Hälfte des Joghurts durchrühren. 4 Blatt Gelatine auspressen, zerrinnen lassen, unterziehen. Birnen, bis auf eine Hälfte, auf den Biskuit legen. 300g Schlagobers steif aufschlagen. Die Hälfte unter den Limettenjoghurt heben. Auf den Birnen gleichmäßig verteilen, abgekühlt stellen. Preiselbeeren abrinnen, Saft auffangen. 5-6 El. Davon mit übrigem Joghurt durchrühren. Übrige Gelatine auspressen, zerrinnen lassen, unterziehen. Beeren, bis auf 1 El. Und restliche Schlagobers unterziehen. Auf der Torte gleichmäßig verteilen. 4 Stunden abgekühlt stellen. Restliches Schlagobers und Zucker steif aufschlagen, Torte mit Schlagobers und Beeren verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1786
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Birnen-Joghurt-Torte

  1. Illa
    Illa kommentierte am 18.07.2018 um 16:31 Uhr

    Themenwelten Brot, (Weihnachts-)Kekse ??

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 05.11.2013 um 17:29 Uhr

    Sehr lecker :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Birnen-Joghurt-Torte