Birnen-Eierlikör-Torte

Zutaten

Für den Knetteigboden:

  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 125 g Fett
  • 1 EL Wasser (eventuell mehr)

Für die Füllung:

  • 1 Dose(n) Birnen
  • 250 ml Birnensaft
  • 2 Pkg. Tortenguss (klar)
  • 2 EL Zucker
  • 250 ml Weißwein (trocken)

Für den 1. Belag:

Für den 2. Belag:

  • 200 ml Eierlikör
  • 200 g Sauerrahm (oder Crème fraîche)
  • 1 Pkg. Vanillesauce (Pulver)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Birnen-Eierlikör-Torte zunächst alle Ingredienzien für den Teig mit den Knethaken zu einem Teig verarbeiten und in eine gefettete mehlierte Tortenspringform füllen. Bei 180 °C ca. 20 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  2. Für die Füllung Birnen abschütten, den Saft auffangen und die Früchte würfeln.
  3. Tortenguss mit Zucker, Saft und Weißwein kochen und die Birnenwürfel unterziehen. Auf den Boden aufstreichen und auskühlen lassen.
  4. Für den ersten Belag alles zusammen steif aufschlagen und auf die Fruchtmasse aufstreichen.
  5. Für den zweiten Belag Eierlikör, Sauerrahm bzw. Crème fraîche und Saucenpulver durchrühren (nicht kochen) und auf dem Schlagobers verstreichen. Die Birnen-Eierlikör-Torte vor dem Verzehr ca. 1 Stunde durchkühlen lassen.

Tipp

Die Birnen-Eierlikör-Torte nach Wunsch mit Schokolade-Ostereiern, Pistazien oder Ähnlichem verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1634
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Birnen-Eierlikör-Torte

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Birnen-Eierlikör-Torte

  1. Gast kommentierte am 31.05.2015 um 13:00 Uhr

    werde ich ausprobieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Birnen-Eierlikör-Torte