Bierbrötchen

Zutaten

Portionen: 20

  • 900 g Weizenmehl
  • 100 g Roggenmehl
  • 500 ml Weizenbier dunkel
  • 2 TL Salz
  • 40 g Germ (1Wuerfel)
  • 1 EL Butter
  • Haferflocken
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das lauw. Bier in eine geeignete Schüssel geben und die Germ darin zerrinnen lassen. Roggenmehl drunter rühren und eine Nacht lang im Kühlschrank stehen. Die übrigen Ingredienzien mit dem Dampfl zu einem glatten Teig durchkneten und den Teig in 20 Stückchen teilen und rundformen.
  2. Die Teiglinge mit Wasser einpinseln und in Haferflocken wälzen.
  3. Auf gefettete Backbleche gleichmäßig verteilen und ca. bis zur doppelten Grösse aufgehen.
  4. Backen:Bei 275 °C in den Herd schieben und auf 200 °C herunterstellen.
  5. ca. 20 min

  • Anzahl Zugriffe: 1170
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bierbrötchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen