Orangentorte mit Vanilleobers

Zutaten

Teig:

  • 175 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 175 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Orange
  • 100 g Orangenmarmelade

Sahne:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. 1 Orange gut abwaschen und die Schale abraspeln und den Saft ausdrücken.
  3. Die übrigen Orangen dick abschälen und in dicke Scheibchen schneiden. Den Springformboden mit Pergamtenpapier ausbreiten mit Butter bestreichen und mit den Orangenscheiben belegen.
  4. Butter, Zucker cremig rühren, nach und nach die Eier dazu. Backpulver, Salz, Mehl unterziehen. Saft und abgeriebene Orangenschale dazu. Den Teig auf die Orangenscheiben Form.
  5. Im Backrohr 45-50 min backen. Kuchen aus der Form stürzen und mit der erwärmten Orangenmarmelade bestreichen
  6. Schlagobers mit Vanillezucker steifschlagen und den warmen Kuchen damit begießen.

  • Anzahl Zugriffe: 1179
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Orangentorte mit Vanilleobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orangentorte mit Vanilleobers