Bester Gugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 5 Eier (getrennt)
  • 250 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 2 Äpfel (geschält und geraspelt)
  • 120 g Nüsse (gerieben)
  • 100 g Schokolade (gerieben)
  • 1 Pkg Backpulver
Auf die Einkaufsliste

Für den besten Gugelhupf weiche Butter mit Dotter und Zucker schaumig rühren.

Die anderen Zutaten unterrühren und zum Schluss den geschlagenen Eischnee unterheben.

Bei 180°C im vorgeheizten Backrohr in einer befetteten und bemehlten Gugelhupfform ca. 50 Minuten backen.

Den Gugelhupf etwas auskühlen lassen und servieren.

Tipp

Gerne können Sie auch Rosinen zum Gugelhupf geben.

Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare9

Bester Gugelhupf

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 15.12.2016 um 19:31 Uhr

    Danke, ein gutes Rezept. Kuchen war auch schön fluffig. Unsere Glasur war dunkle Schokolade

    Antworten
  2. mai83
    mai83 kommentierte am 18.11.2015 um 17:11 Uhr

    verdient die Bezeichnung "bester"

    Antworten
  3. Leben
    Leben kommentierte am 25.10.2015 um 04:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 22.09.2014 um 15:55 Uhr

    klingt echt gut!

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 17.08.2014 um 16:15 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche