Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Liebe 🐝, dürfen wir mitnaschen? 😋

Stephanie Andert

Gefällt mir!

„Die Bienen freuen sich über die Blütenpracht und ich mich auch. Denn die bunten Blüten sehen nicht nur im Beet hübsch aus. Viele davon kann man auch essen... Essbare Blüten erleben gerade ein regelrechtes Revival. Kein Wunder. Seit Instagram gilt für viele die Regel: ich esse nichts, dass ich nicht vorher fotografiert habe. Und was eignet sich besser, um ein Gericht optisch aufzuwerten, als wunderschöne bunte Blüten?“

Tja, die Autorin kann uns aller Gedanken lesen oder besser gesagt versteht sie es aus einem Trend etwas zu schaffen und serviert uns einen informativen, kreativen, schmackhaften Frühlingsboten in Form eines „Büchleins“. 📖 Es hört auf den charmanten Namen „Blüten-Genuss für Tafel und Teller“  und ist im Bloom’s Verlag erschienen. Schon beim ersten Anblick wurden meine Augen 👀 groß und die Neugierde und Lust in dem Schmöker zu Blättern sowieso. 😋🌼🥗️

Ein schöner Garten oder Balkon 🌳 mit viel Blühendem 🌼🌿🌻 steht natürlich allen voran:

🌼  „Bei meinen Rundgängen durch den Garten stecke ich mir gerne die ein oder andere Blüte in den Mund und wenn sie mir schmeckt, kommt ein Strauß davon mit in den Erntekorb.“ 🌼😋🏡 :

Was ist was ist natürlich das A und O – kurz und knackig werden frisch-fröhliche GärtnerInnen und blumige Leseratten mit 10 essbaren Blüten begrüßt. Kamelien, Tulpen, oder Rosen - um nur 3 zu nennen - werden vorgestellt und bekommen ihren großen Auftritt im Blitzlichtgewitter - getoppt mit praktischen Garten- und Anbautipps. 

🌼  Damit die Spannung nochmal steigt geht es „Aus dem Gemüsebeet direkt auf den Teller“ 🍽️ :

Serviert werden Rezepte, Rezepte und noch mehr Rezepte. 😍 Schmackhafte Gerichte mit romantischen Blüten werden verspielt und stilvoll in Szene gesetzt 📸 und machen wahrlich Gusto auf mehr. Ja, die Liebe zum Detail ist definitiv zu spüren  🤗 - Sofort möchte man in die fast schon kitschigen Blüten beißen und man kann es kaum erwarten diese kreativen Gerichte zuzubereiten. 🌿🌺😀  Der Fokus liegt hier eindeutig auf „das Auge isst mit“- besonders bei den Spargel-Grissini mit Tulpen-Hollandaise. 😋

🌼   „Und wenn die Tischdekoration zur Essensdekoration passt, ist das ein Fall von: „Das Auge isst mit für Fortgeschrittene.“ 🤩 :

Wer isst nicht gerne auf einem schön geschmückten Tisch? Schmeckt doch so das Essen noch einmal so gut. Verspielte DIY Deko-Ideen machen last but not least erst recht Lust in der Küche zu zaubern, um dann im eigenen Garten schön anzurichten. 🥄️👩‍🍳

Nun was gibt es dann noch zu sagen? Mein Fazit natürlich: Essbare Blüten machen nicht nur farblich auf dem Teller 🥗️ eine gute Figur, sondern verzaubern ganz nebenbei Gerichte mit einem wunderbar neuen Aroma. Garten-Tipps, Rezepte und DIY Deko-Ideen – was will man mehr? Damit wir auch mit reichlich Infos versorgt werden ist es obendrein groß und schwer. 📖🙋‍♀️⚖️ Und sollte der Inhalt nicht gefallen - was ich mir kaum vorstellen kann 😉 – empfehle ich mit den Worten der Autorin - „Könnt Ihr es immer noch als Briefbeschwerer benutzen. Oder zum Blumenpressen. Es macht sich gut auf einem Coffeetable und es ist ein großartiges Geschenk für liebe Menschen.“ 😊🎁

Apropos 🎁: Zu meiner Freude macht sich aus dem romantisch-verspielten Schreber-Garten 🌳 der Autorin ein kleines, feines Blumensaat-Päckchen 🌻🌸🌼 für mich auf dem Weg, um das ich mich nun liebevoll kümmern, die Blüten hegen, pflegen und groß ziehen darf. Ach ist heute etwa Weihnachten 😉🎄 - darf ich mir jetzt doch meine eigene kulinarische Blütenwelt schaffen! 🤩

In diesem Sinne schicke ich Ihnen blumige Grüße und bin dann mal im Garten und in der Küche! 🙋‍♀️

Sind Sie auch ein Garten-Freak und zieren schmackhafte Blüten Ihre Gerichte? Oder mögen Sie es lieber einfach und ohne viel Schnick-Schnack?

🌻🌼🌻🌼🌻🌼🌻🌼🌻🌼

Anja Klein, Andreas Lauermann

Bloom’s GmbH

Blüten-Genuss für Tafel und Teller

ISBN: 978-3-945429-36-5

Preis: € 25,59

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Kommentare 4

  1. spinne18
    spinne18 kommentierte am 18.04.2019 um 09:56 Uhr

    Mein Partner hat mich entgeistert angesehen, als ich den angerichteten Salat mit Gänseblümchen "verziert habe :-)

    Antworten
    • Stephanie Andert
      Stephanie Andert kommentierte am 18.04.2019 um 13:19 Uhr

      👍 Daran muss man sich erst gewöhnen. 😉

      Antworten
  2. Sunnykocht
    Sunnykocht kommentierte am 22.04.2019 um 21:11 Uhr

    Gefüllte Zucchiniblüten werden doch auch von Männern gegessen, da sollten ein paar Gänseblümchen nicht erschrecken ;) ich liebe ja kandierte Veilchen, wie Sissi einst!

    Antworten
  3. Stephanie Andert
    Stephanie Andert kommentierte am 23.04.2019 um 11:27 Uhr

    Viel Spaß beim frisch-fröhlichen Naschen! 😋😊

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Aktuelle Beiträge

Aktuelle Beiträge von anderen Redakteuren