Beerensülze mit Vanillecreme

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Beerensülze mit Vanillecreme die Beeren säubern und mit etwas Zucker und Grand Manier marinieren. 100 ml Saft erhitzen und darin 2 EL Zucker, sowie die Gelatine auflösen.
  2. Nun den übrigen Saft dazugeben und leicht auskühlen lassen. Alles mit den marinierten Beeren vermengen und in eine längliche Form gießen.
  3. Die Sülze im Kühlschrank 3 bis 4 Stunden kühl stellen. Wenn sie fest ist, kann sie gestürzt werden.
  4. Für die Vanillecreme Mascarpone, Schlagobers, den übrigen Zucker und das ausgekratzte Vanillemark mit einem Quirl durchrühren.
  5. Die gestürzte, in Scheiben geschnittene Beerensülze mit Vanillecreme anrichten und servieren.

Tipp

Die Beerensülze mit Vanillecreme mit frischer Pfefferminze oder Zitronenminze garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 837
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Beerensülze mit Vanillecreme

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Beerensülze mit Vanillecreme

  1. Illa
    Illa kommentierte am 04.07.2018 um 16:36 Uhr

    Themenwelt Vorspeisen ???

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 05.07.2018 um 10:26 Uhr

      Liebe Illa! Danke für den Hinweis, wir haben die Themenwelt entfernt. Beste Grüße - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen