Bauernbrötchen

Zutaten

Portionen: 40

  • 3 Stk. Eigelb
  • 250 g Kokosraspeln
  • 120 g Schokolade (geraspelt)
  • 100 g Haselnüsse (fein gerieben)
  • 3 Stk. Eiweiß
  • 200 g Staubzucker

Zum Wälzen:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bauernbrötchen Eigelbe, Kokosraspel, Schokolade und Nüsse in einer Rührschüssel gut verrühren. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und unter ständigem Weiterschlagen den Zucker nach und nach dazugeben (Messerprobe).
  2. Den Eischnee vorsichtig unter die Kokos-Masse heben. Aus der Masse kleine Kugeln formen und im Staub-Vanillezucker-Gemisch wälzen. Die Bauernbrötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes
    Backblech setzen und im vorgeheizten Backrohr bei 160°C ca. 15 Minuten backen.

Tipp

Das Backrohr unbedingt vorheizen.

  • Anzahl Zugriffe: 14006
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Bauernbrötchen

  1. helmi48
    helmi48 kommentierte am 10.07.2015 um 13:58 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  2. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 28.09.2015 um 10:17 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 03.07.2015 um 09:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. gackerl
    gackerl kommentierte am 13.09.2014 um 08:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 31.08.2014 um 20:21 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bauernbrötchen