Basler Mandelhäufchen

Anzahl Zugriffe: 4.567

Zutaten

  •   300 g Zucker
  •   3 Stk. Eier
  •   500 g Mandeln (gemahlen)
  •   1 TL Zimt
  •   100 g Schokolade (geriebene dunkle)
  •   2 cl Rum
  •   1 Prise Salz
  •   Schokoladenglasur (weiße, zum Tunken)

Zubereitung

  1. Für die Basler Mandelhäufchen die Eier und den Zucker cremig rühren. Das Ei unterrühren. Anschließend die restlichen Zutaten (mit Ausnahme der weißen Schokoladenglasur) dazumischen.
  2. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit einem Teelöffel kleine Häufchen geben und sie ca. 10-12 Minuten backen.
  3. Nachdem sie ausgekühlt sind, zur Hälfte in flüssige weiße Schokoladenglasur tunken und die Basler Mandelhäufchen trocknen lassen.

Tipp

Die Basler Mandelhäufchen schmecken natürlich auch mit dunkler Schokoladeglasur.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

10 Kommentare „Basler Mandelhäufchen“

  1. kassandra306
    kassandra306 — 8.12.2016 um 07:47 Uhr

    klingen sehr gut, nur was bedeutet "die Eier und den Zucker cremig rühren. Das Ei unterrühren." ?

  2. Zubano15
    Zubano15 — 1.1.2016 um 17:06 Uhr

    sieht zum Anbeißen aus

    • Nusskipferl
      Nusskipferl — 2.1.2016 um 10:31 Uhr

      :D

  3. alex64
    alex64 — 26.12.2015 um 08:54 Uhr

    Lecker!

  4. MJP
    MJP — 29.3.2015 um 12:01 Uhr

    Hab ich gespeichert!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Basler Mandelhäufchen