Bananentorte

Statt eckig wie die Bananenschnitte, kommt diese Torte rund daher - sie ist aber garantiert ebenso köstlich!

Zutaten

Portionen: 12

  • 100 ml Schlagobers
  • 100 g Schokolade
  • 1 Blatt Gelatine
  • 5 Bananen
  • 2 EL Marillenmarmelade

Für das Biskuit:

  • 3 Eier
  • 3 EL Staubzucker
  • 3 EL Mehl
  • 1 Msp. Backpulver

Für die Creme:

  • 375 ml Milch
  • 1 Pkg. Puddingspulver (Vanille)
  • 120 g Butter
  • 120 g Staubzucker
  • 1 EL Rum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier und Staubzucker schaumig schlagen und vorsichtig das Mehl mit Backpulver unterrühren.
  2. Die Masse in eine befettete Tortenform geben und bei 180 °C ca. 15 Minuten backen.
  3. Für die Creme etwas Milch mit Puddingpulver anrühren. Restliche Milch aufkochen lassen und das angerührte Puddingpulver einrühren und aufkochen lassen.
  4. Pudding im Wasserbad kalt rühren.
  5. Butter mit Staubzucker und Rum schaumig rühren. Anschließend den erkalteten Pudding unterrühren.
  6. Bananen der Länge nach durchschneiden.
  7. Den ausgekühlten Tortenboden mit einem Tortenring einfassen und mit Marmelade bestreichen und mit den Bananen belegen.
  8. Anschließend die Puddingcreme darauf streichen. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden kühlen.
  9. Für die Schokoladeglasur das Schlagobers erwärmen und die klein geschnittene Schokolade dazurühren, bis sich der Schokolade aufgelöst hat.
  10. Gelatine in Wasserbad einweichen und ausdrücken und sofort zur Schokoladeglasur dazugeben.
  11. Wenn die Schokoladeglasur abgekühlt ist, (lippenwarm) über die Puddingcreme gießen.

Tipp

Wenn Kinder mitessen, kann man die Füllung auch ohne Rum machen.

  • Anzahl Zugriffe: 215207
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bananentorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Bananentorte

  1. pübchen
    pübchen kommentierte am 15.02.2017 um 12:15 Uhr

    sieht sehr lecker aus, welche größe der Springform verwendet ihr? 26, 30? Bitte um kurze antwort! Danke!

    Antworten
  2. Gudrun Baltrusch
    Gudrun Baltrusch kommentierte am 04.03.2016 um 16:40 Uhr

    Bis auf den Guss - da nehme ich doch lieber geschmolzene Kuvertüre gemischt mit etwas Obers - genau meine Kragenweite.Schönes Rezept

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 07.11.2015 um 18:54 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 04.08.2015 um 08:47 Uhr

    Muss ich probieren

    Antworten
  5. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 14.06.2015 um 05:50 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananentorte