Bananenspätzle

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Mehl
  • 4 Stk. Eier
  • 1-2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 5 TL Curry
  • 150 ml Milch
  • 2 Stk. Bananen
  • 50 ml Schlagobers
  • etwas Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bananenspätzle Bananen schälen, etwas zerkleinern und gemeinsam mit der Milch pürieren. Eier und Schlagobers hinzufügen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Curry würzen.
  2. Alles gut vermischen, bis der Teig Blasen wirft. Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Masse mithilfe eines Spätzlehobels in das Wasser geben.
  3. Kurz aufkochen lassen, aus dem Wasser nehmen, abseihen und die Bananenspätzle in Butter schwenken.

Tipp

Wer möchte bestreut die Bananenspätzle mit Parmesan und frischen Kräutern.

  • Anzahl Zugriffe: 969
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Bananenspätzle

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 12.12.2014 um 14:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananenspätzle