Banane im Strudelteig gebacken

Anzahl Zugriffe: 2.545

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 Stk. Strudelteig (Fertigprodukt)
  •   2 Bananen (in 4 Stücke teilen)

Zubereitung

  1. Den Strudelteig in 4 Teile schneiden.
  2. Ein Teigblatt mit flüssiger Butter bestreichen, das 2te Teigblatt darüberlegen. Auf jedes Strudelblatt ein Stück Banane legen.
  3. Etwas Honig auf die Banane streichen. Dann die Banane in den Teig einrollen.
  4. Mit flüssiger Butter bestreichen und im Rohr etwa 12 Minuten backen.

Tipp

Als Beilage passt sehr gut Marillenkompott!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Banane im Strudelteig gebacken

Ähnliche Rezepte

4 Kommentare „Banane im Strudelteig gebacken“

  1. MIG
    MIG — 12.10.2022 um 20:25 Uhr

    hatte statt Strudelteig nur Filoteig, und siehe da, die Bananen haben auch sehr gut geschmeckt :)

  2. MJP
    MJP — 6.10.2022 um 07:55 Uhr

    Einfach, schnell und schmeckt bestimmt gut.

    • Fani1
      Fani1 — 6.10.2022 um 08:06 Uhr

      Stimmt! Ich bin immer für gute und schnelle Rezepte!

    • MJP
      MJP — 6.10.2022 um 11:29 Uhr

      Die kann ich auch gut gebrauchen,vielen lieben Dank.

Für Kommentare, bitte
oder
.