Bärlauchsuppe Mit Käsepressknoedel

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Hände voll Bärlauch
  • 2 EL Butter
  • 2 Knoblauch
  • 4 Schalotten
  • 62.5 ml Weißwein
  • 500 ml Hühnerbrühe
  • 250 ml Obers
  • Saft von ¼ Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Knödel:

  • 4 Entrindete Schrippen
  • 2 Eier
  • 150 ml Milch (circa)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 100 g Fein geschnittener Bauchspeck
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 130 g Gouda (kleinwürfelig geschnitten)
  • Öl (zum Braten)
  • Bärlauchblätter zum Garnieren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bärlauch sorgsam abspülen, vorhandene Stiele abzupfen. In einem Kochtopf Salzwasser zum Kochen bringen. Bärlauch einlegen, einmal aufwallen lassen, herausnehmen und auf der Stelle abgekühlt abschrecken.
  2. Schalotten abschälen und klein schneiden. In Butter glasig anschwitzen. Knoblauchzehen abschälen und raspeln. Kurz mit den Schalotten anschwitzen. Mit Weißwein löschen, mit Hühnerbrühe und Obers auffüllen. Alles zusammen ca 10 Min lang leicht leicht wallen. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen. Den blanchierten Bärlauch grob hacken, in die Suppe geben und ca 1 Min leicht wallen. Mit einem Handmixer gut durchmixen, mit ein wenig kalter Butter binden und durch ein feines Sieb seihen.
  3. Für die Knödel Schrippen kleinwürfelig schneiden und in eine ausreichend große Schüssel geben. Die Speckwürferl in einer Bratpfanne auslassen, Zwiebel mitschwitzen und das Ganze zum Knödelbrot Form. Käsewürfel, Petersilie, Eier und zuletzt derweil Milch beifügen, bis eine kompakte Knödelmasse entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen. Kleine Knödel formen, eben drücken und in Öl auf beiden Seiten goldgelb rösten, auf ein Blech legen und bei 180 Grad noch in etwa 5 Min. in das Rohr schieben.
  4. Suppe in Suppentellern anrichten, Knödel einlegen. Mit einigen fein geschnittenen Bärlauchstreifen überstreuen.
  5. Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

  • Anzahl Zugriffe: 956
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bärlauchsuppe Mit Käsepressknoedel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauchsuppe Mit Käsepressknoedel