Kokosschnitten

Zutaten

Teig:

  • 20 g Butter
  • 2 EL Honig
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 0.75 Pkg. Backpulver
  • 1 Prise Zimt
  • 125 ml Kaffee

Glasur:

  • 250 g Kokosfett
  • 20 g Kakao
  • 7 EL Rum
  • 7 EL Milch
  • 250 g Zucker
  • Kokosett
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aus den Ingredienzien für den Teig einen Rührteig kochen. Auf ein Backblech aufstreichen, backen, auskühlen und dann in Quadrate schneiden. Für die Glasur das Kokosfett zerrinnen lassen, auskühlen und die übrigen Ingredienzien untermengen und gut mischen. Die Schnitten darin eintauchen und auf der Stelle in Kokosette wälzen.

  • Anzahl Zugriffe: 5643
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kokosschnitten

  1. Francey
    Francey kommentierte am 15.03.2017 um 18:24 Uhr

    Bei welcher Temparatur u. wie lange??

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kokosschnitten