Bärchen-Torte

Zutaten

Portionen: 16

  • 3 Stk. Eiweiß
  • 5 Stk. Eigelb
  • 120 g Zucker
  • 30 g Mehl
  • 30 g Kakaopulver
  • 2 Becher Schokoglasur
  • 100 g Fondant (weiß, blau)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bärchen-Torte Eiweiß steif schlagen. Eidotter mit dem Zucker schaumig rühren. Kakaopulver und Mehl untersieben. Zum Schluss das Eiweiß leicht unterheben.
  2. Den Teig in die eingefettete und mit Mehl ausgestäube Bärchenform geben und ca. 40 Minuten bei 180°C backen.
  3. Kuchen auskühlen lassen und auf ein Rost stürzen.
  4. Die Bärchen-Torte mit der Schokoglasur überziehen. Ist die Glasur leicht angezogen, kann man die Details mit Fondant hervorheben.

Tipp

Bärenformen gibt es im Internet oder in speziellen Backshops zu kaufen. Je nach Größe der Form eventuell doppelte Masse an Teig machen.

  • Anzahl Zugriffe: 10133
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare20

Bärchen-Torte

  1. Gast kommentierte am 29.11.2015 um 09:58 Uhr

    entzückend

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 17.11.2015 um 17:27 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 19.10.2015 um 21:20 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 10.10.2015 um 14:37 Uhr

    richtig süß !

    Antworten
  5. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 03.08.2015 um 09:00 Uhr

    wow sieht die toll aus!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärchen-Torte