Babybrei Prinzessin auf der Erbse

Zutaten

Portionen: 2

  • 100 g Erbsen
  • 50 g Kartoffeln
  • 30 g Fischfilets
  • 3 EL Saft ( z.B. Apfelsaft)
  • 1 TL Rapsöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Babybrei Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Den Fisch ebenfalls in Stücke schneiden und zusammen mit den Kartoffeln und den Erbsen weich kochen (mind. 15 Minuten).
  2. Alles abseihen und mit dem Saft und dem Rapsöl pürieren.

Tipp

Die Erbsen lassen sich nicht ganz pürieren, also bleiben einige Stückchen im Babybrei, auf denen die Prinzen und Prinzessinen herumkauen können.

  • Anzahl Zugriffe: 810
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Babybrei Prinzessin auf der Erbse

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 18.05.2015 um 01:21 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen