Avocadosuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 750 ml Hühnerbrühe
  • 2 Avocado
  • 1 Zitrone (mit unbehandelter Schale)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Obers

Einlage:

  • 5 EL Weizenmehl (glatt)
  • 2 EL Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 20 Min., einfach Hühnerbrühe erhitzen. Avocados von der Schale befreien, halbieren und entkernen.
  2. Zitrone halbieren. Saft aus einer Hälfte ausdrücken. Mit dem Avocadofleisch im Handrührer zermusen. Püree gleichmässig in die heisse, aber nicht kochende Hühnerbrühe rühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  3. Das Mehl mit dem Salz und wenig Wasser zu einem festen Teig zusammenkneten. Den Teig zu einem 3 mm dicken Fladen auswalken. Die Butter in der Bratpfanne erhitzen und den Fladenteig auf beiden Seiten goldbraun anbraten. Die Fladen zusammenrollen und in schmale Streifchen schneiden.
  4. Obers steif aufschlagen. Zweite Zitronenhälfte in 4 Scheibchen schneiden. Avocadosuppe in tiefe Teller befüllen. Die Fladenstreifen auf die Suppe streuen, Obers darauf dekorativ gleichmäßig verteilen und mit Zitronenscheibchen garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1163
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Avocadosuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Avocadosuppe